Samstag, 10. Juni 2017

Trend it up – Color Expression Crystal 020

Laut dm-Newsletter steht seit dem 08. Juni die Limited Edition Color Expression von trend it up in den Läden. Ich hatte bereits Glück und habe sie am Dienstag schon entdeckt. Viel Spektakuläres hat die LE für mich persönlich nicht, aber die beiden Topper (einer schwarz, einer weiß) sind einen Blick wert, denn vor allem der dunklere der beiden mit der Nummer 020 ist ein absolutes Schätzchen.
Nachdem ich den Lack geswatched hatte, stand fest, dass er als nächstes auf die Nägel muss! Die silbernen Flakies waren genau das richtige diese Woche :)
Die Flakies schwimmen in einer hellgrauen Base, welche in der Masse im Fläschchen allerdings fast schwarz und daher als deckend erscheint. Allerdings ist es wirklich ein Topper. Für ein deckendes Ergebnis bräuchte man vermutlich vier, fünf Schichten oder man trägt den Lack mit einem Schwamm auf.
Sowohl auf dem Swatchstäbchen, als auch auf den Nägeln seht ihr eine Schicht des Toppers über einer Schicht OCW Black von Lacquester. Und weil mir das solo nicht ausgereicht hat, kamen noch Sternchen drauf, die auf der Plate ProXL09 von MoYou zu finden sind.
Ich habe den Topper auf meiner Nailart-Matte noch über anderen Lacken geswatched und für euch dieses super professionelle Foto geschossen:

v.l.n.r.: Illamasqua – DWS, essie – fall in line, off tropic, southern grazia, dress to kilt, under the twilight, go overboard

Über Grau, Blau und Lila gefällt mir der Topper (nach Schwarz!) ja am besten. Welche Kombi findet ihr am schönsten?

Die beiden Topper sind laut trend it up übrigens vegan, was ich natürlich total klasse finde! :) 

   Eure

Montag, 5. Juni 2017

[maniswappies] Juni-Design

Es ist wieder Monatsanfang und wir haben eine neue ManiSwappies-Collage für euch :)
Dieses Mal haben wir uns von Pshiiit inspirieren lassen und ich muss sagen, dass mir alle Umsetzungen echt gut gefallen!
Auf der Collage seht ihr von links oben nach rechts unten:
Katja | Iris | Jenny | Isi | ich 

Natürlich habe ich noch mein Solo-Bild für euch parat!
Entstanden ist das Design mit der Smoosh-Attack-Methode. Unter #smooshattack findet ihr einige schöne Nailarts auf Instagram. Bei dieser Methode tupft man ein paar Tropfen Nagellack verschiedener Farben (bei mir waren es ganze sechs Lacke) auf einen Stamper und panscht das einfach auf den Nagel. Das Clean-Up ist natürlich ein großer Spaß – mit flüssigem Latex um den Nagel erspart man sich aber einiges an Arbeit.
In meinen sechs Lacken war zwar schon Holo dabei, aber für etwas mehr Glam habe ich vor dem Stempeln noch Rainbow Juice (with pulp) von Enchanted Polish aufgetragen. Ein wirklich wunderschöner Holo-Topper mit unterschiedlich großen Holo-Partikeln (welche hauptsächlich orange und blau funkeln).
Das Motiv habe ich übrigens mit der MoYou Pro XL 02 und night-black von Jolifin gestempelt.
Ist Rainbow Juice (with pulp) nicht wunderschön?!
Wie gefällt euch das Design diesen Monat und was sagt ihr zu unseren Umsetzungen?


   Eure